Sonntag, 22. März 2015

EIN WEGWEISER - GEILE LEBENSMITTEL IN HANNOVER

Nach meiner Entscheidung unsere Lebensmittelbeschaffung zu überarbeiten musste ich zunächst mal feststellen, dass es gar nicht so einfach ist meine Ansprüche in Hannover zu erfüllen. Es ist halt nicht mehr damit getan in den Supermarkt um die Ecke zu gehen, sich eine Plaste-Packung  Fleisch mit Fertigmarinadenschlonz zu kaufen und nach Hause zu fahren. 

Nur für dieses Beispiel (eingelegte Nackensteaks) mal exemplarisch die Herausforderung skizziert:
Woher bekomme ich gutes Fleisch (Schweinenacken in Bioqualität, Bauer aus der näheren Umgebung)?
Wo gibt’s frische Kräuter, Knoblauch, Zwiebeln in Bio Qualität?
Welches Öl nehme ich am besten zum marinieren und woher kriege ich das?

Kleiner Tipp: das wenigste bekomme ich im Discounter  - aber das haben die meisten wohl schon geahnt :o)

Die Ergebnisse meiner Recherchen und meiner Jagd durch Hannover werde ich nach und nach in diesem Posting veröffentlichen.


Vollsortiment inkl. vielen Bio Waren und lokalen Bauern/Herstellern
Frisches Fleisch, Fisch, Obst & Gemüse, Kräuter, Käse, Wurst, Brot & Backwaren, u.s.w.
Wochenmarkt Hannover Linden
Di. & Sa. 8-13.00h auf dem Lindener Markt
Sehr gute Fleischsortierung (z.B. dry aged, Wagyu, Simmenthaler, Iberico Schwein),
ausgefallenes Obst & Gemüse (z.B. diverse frische Sprossen),
leider nur für Gewerbetreibende und eingeschränkt Bio & lokal
Metro Hannover
Olivenöl, eingelegte Oliven, Bioweine
Elea Handelsagentur OHG
Geibelstraße 18
30173 Hannover, Deutschland
Telefon: 0511 / 53400417

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen